fbpx
Loading Events

« All Events

Supervision und Methodentraining

11. February12. February

Ort: Bonn

Prozessarbeit, prozessorientierte Supervision

Zur Vertiefung der theoretischen und praktischen Kenntnissen für die eigenständige Anwendung von Methoden der Prozessarbeit.

Die Supervision fokussiert auf die Vertiefung der theoretischen und praktischen Kenntnisse für die eigenständige Anwendung von Methoden der Prozessarbeit in Eurem Arbeitsfeld für alle im Diplom-Lehrgang, in der Übergangsphase und im 2. und 3. Jahr des Basis-Lehrgangs.

Alle, die bereits den Basis-Lehrgang oder eine Jahres-Weiterbildung abgeschlossen haben, sind herzlich eingeladen, gemeinsam weiter zu lernen und Ihre Kenntnisse in der (Zusammen)-arbeit mit Menschen zu erweitern.

Leitung: Kirsten Wassermann

Kosten: 340 €

Obligatorisch für Studierende im Basis-Lehrgang 3. Jahr. Die Kosten sind bereits in der Kursgebühr enthalten.

Ort: Psychologische Praxis Kirsten Wassermann, Institutssitz, Lotharstr. 132, 53115 Bonn

Termin: 11.-12. Februar 2023

Zeiten: Samstag 10:00-13:15 und 15:00-18:15 Uhr, Sonntag 9:30-12:45 und 14:00-16:15 Uhr

Am Sonntag sind alle Teilnehmenden wieder zu einem Mittagsimbiss eingeladen.

Teilnehmerzahl: Max. 10

Venue

Institut für Prozessarbeit Deutschland
Lotharstr. 132
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53115 Deutschland
Phone:
+49 228 240 139 35

Organizer

Institut für Prozessarbeit Deutschland
Phone:
+49 (0)228 – 24067421