Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Prozessorientierte Facilitation und Supervision – Vertiefungstage

14. Juni 2020, 10:0015:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 16. März 2020

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 14. Juni 2020

Ort: Wuppertal

Prozessarbeit in der Praxis

Sie möchten Prozessarbeit nach Arnold Mindell in der Praxis kennenlernen?

Dann bietet sich für Sie die Möglichkeit an den Vertiefungstagen, prozessorientierte Supervision und Facilitation, als „Klient*innen“ teilzunehmen. Dabei können Sie auch bei der anschließenden Besprechung und der Teilnahme am Feedbackprozess von diesen Erfahrungen profitieren.

Für Interessierte mit Vorerfahrungen in der Anwendung von Prozessarbeit in ihrem jeweiligen Arbeitsfeld und für Student*innen im Abschlussjahr des Basis-Lehrgangs in Prozessarbeit nach Arnold Mindell: Sie arbeiten unter Supervision mit individuellen Themen, Beziehungs- und Teamdynamiken.

Ziel ist die Vertiefung von theoretischen und praktischen Kenntnissen für die eigenständige Anwendung von Methoden der Prozessarbeit.

Wir bitten um persönliche Rücksprache mit der Institutsleitung vor Anmeldung.

Kursleitung: Team des Instituts für Prozessarbeit Deutschland
Kosten: 90 €, für die Teilnahme als „Klient*in“ 30 €.
Zeiten: 11-16 Uhr am 9.12., 10-15 Uhr am 16.3. und 14.6.2020

Anmeldung

Veranstaltungsort

Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal
Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
4920242969700

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Impressum Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen