Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal

+ Google Karte
Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland
4920242969700

Zugang zum Seminarraum

Unser Seminarraum in Wuppertal befindet sich in der Friedrich-Ebert-Str. 55.

Sie gelangen zum Seminarraum und zur Praxisgemeinschaft durch die Passage. Am Ende der Passage auf der rechten Seite nutzen Sie bitte den Aufzug (schwarze Doppeltür) und fahren in die 2. Etage . Ein anderer Zugang geht über die Außentreppe auf der Gebäuderückseite im Hinterhof (Zugang entweder über die Aue Straße oder von der Friedrich-Ebert-Straße. Für letzteren gehen Sie durch das Café OEBEL nach hinten zur Terrasse hindurch).

ÖPNV: Haltestelle Robert-Daum-Platz oder Ohligsmühle mit der Schwebebahn

Parkplätze finden Sie rundherum in den Straßen, meist jedoch nur mit Parkuhr (max. 2 Stunden). Öffentliche, gebührenpflichtige Parkplätze finden Sie hier:

  • Parkplatz zwischen der Bundesallee und der Wupper, von Westen kommend nach dem Robert-Daum-Platz auf der rechten Seite zwischen Alsenstraße und PM-Tankstelle (günstigster).
  • Parkplätze in der Grünewalderstraße (1. links auf der Ecke bei Staples, 2. links öffentlicher Parkplatz und 3. auf der rechten Seite Einfahrt zu öffentlichem Parkplatz
  • Tiefgarage in der Friedrich-Ebert-Straße vom Robert-Daum-Platz aus kommend.

Juni 2019

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Basis-Modul)
20. Juni22. Juni Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Basis-Modul)

Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma (UWS), mit Demenz, mit neurologischen Erkrankungen und im Sterbeprozess. In Hospizen, Pflegeheimen, Wachkoma- und Intensivstationen leben Menschen in existentiellen Grenzsituationen. Als Angehörige und oftmals auch als professionelle Helfer fühlen wir uns in diesen Situationen unsicher, ängstlich, hilflos und voller…

Mehr erfahren

August 2019

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul I der Intensiv-Fortbildung)
26. August, 10:0028. August, 16:00 Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul I der Intensiv-Fortbildung)

Kommunikation und Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma, mit Demenz, mit neurologischen Erkrankungen und im Sterbeprozess. Sie erlernen die „binäre Kommunikation“, eine innovative Methode der Prozessarbeit nach Arnold und Amy Mindell. Sie ermöglicht Ihnen, den Patienten im Koma, Wachkoma und anderen zurückgezogenen Bewusstseinszuständen Fragen zu…

Mehr erfahren

September 2019

Traumkörperarbeit: Die Botschaft in Körpersymptomen und Träumen verstehen
27. September29. September Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Traumkörperarbeit: Die Botschaft in Körpersymptomen und Träumen verstehen

Wie der symbolische Ausdruck in Nachtträumen sind auch körperliche Prozesse, seien es Symptome oder Erkrankungen, oft schwer zu verstehen. Wir fühlen uns unwohl, krank. Unser vertrautes körperliches Empfinden ist gestört. Wenn diese körperliche Irritation ein gewisses Maß überschreitet, sind wir auch emotional außerhalb unserer emotionalen…

Mehr erfahren

Oktober 2019

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul II der Intensiv-Fortbildung
28. Oktober, 10:0030. Oktober, 16:00 Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul II der Intensiv-Fortbildung

Kommunikation und Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma, mit Demenz, mit neurologischen Erkrankungen und im Sterbeprozess. Aufbau-Modul II der Intensiv-Fortbildung in prozessorientierter Komaarbeit nach Arnold und Amy Mindell kann nur zusammen mit Aufbau-Modul I gebucht werden. Wir erforschen die oft unbemerkt bleibenden Tiefen menschlicher Erfahrung…

Mehr erfahren

Dezember 2019

Traumkoerperarbeit
6. Dezember 201925. Oktober 2020 Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jahres-Weiterbildung TRAUMKÖRPERARBEIT

Körpererfahrungen, Symptome und veränderte Bewusstseinsprozesse kreativ entfalten Jahres-Weiterbildung in Prozessarbeit nach Arnold Mindell in 5 Modulen plus Kompaktseminar Die Weiterbildung vermittelt umfassende Kompetenzen, Körperprozesse zu entfalten, veränderte Bewusstseinsprozesse zu verstehen und kollektive Einflüsse auf das Erleben von Krankheit und Gesundheit zu reflektieren. Irritierende Körpererfahrungen, Symptome…

Mehr erfahren
+ Veranstaltungen exportieren

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Impressum Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen