Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Januar 2019

Jahresweiterbildung Prozessarbeit
11. Januar13. Oktober Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jahres-Weiterbildung KONFLIKT UND WANDLUNG

Veränderungsprozesse in Beziehungen, Teams und Organisationen gestalten Jahres-Weiterbildung in 5 Modulen plus Kompaktseminar Wie können wir Konflikte oder lähmende Spannungen in unserer Organisation, im Team, in unseren Beziehungen und in uns selbst facilitieren und lösen? In der Jahres-Weiterbildung werden Methoden und Konzepte der Prozessarbeit und…

Mehr erfahren

April 2019

Rose
3. April, 19:0020:30 City-Kirche Elberfeld Kirchplatz 2
Wuppertal, 42103 Deutschland

Vortrag: Wie erreiche ich Dich?

Kommunikation und Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma, mit Demenz, mit neurologischen Erkrankungen und im Sterbeprozess. Nur weil Menschen verstummen, bedeutet das nicht, dass sie ohne Bewusstsein sind, oder dass wir uns nicht auf sie beziehen oder mit ihnen kommunizieren könnten. In solchen veränderten und…

Mehr erfahren
Luicid-Dreaming
27. April, 10:0028. April, 17:30 Holiday Inn – London Wrights Lane
London, Greater London W8 5SP Großbritannien (Vereinigtes Königreich)

Your Dreams, Body and Dark Energy: The Dreambody’s Message for Our World

Jung explored and discovered much about the personal and collective unconscious. Now, we realize that these deep "unconscious" experiences also appear in body feelings, experiences and body symptoms. In the 1980's, beginning his work as an Jungian analyst in Zurich, Arny discovered and wrote about…

Mehr erfahren

Mai 2019

Robbe und Vogel im gespräch
17. Mai19. Mai Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Wie bewege ich mich im Spannungsfeld von Rang- und Machtdynamiken?

Gleichheit ist mit dem Aufkommen der Demokratie zu einem hohen Gut geworden. Doch Gleichheit vor dem Gesetz bedeutet nicht, dass wir alle gleich sind. Verschiedenheit bedeutet Vielfalt und damit Bereicherung - im Idealfall! Im Alltag wird Verschiedenheit, Diversität oft zur Ausgrenzung. Wir bewerten unsere Unterschiedlichkeit…

Mehr erfahren

Juni 2019

Brücke
20. Juni22. Juni Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Basis-Modul)

Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma (UWS), mit Demenz, mit neurologischen Erkrankungen und im Sterbeprozess. In Hospizen, Pflegeheimen, Wachkoma- und Intensivstationen leben Menschen in existentiellen Grenzsituationen. Als Angehörige und oftmals auch als professionelle Helfer fühlen wir uns in diesen Situationen unsicher, ängstlich, hilflos und voller…

Mehr erfahren

August 2019

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul I der Intensiv-Fortbildung)
26. August, 10:0028. August, 16:00 Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul I der Intensiv-Fortbildung)

Kommunikation und Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma, mit Demenz, mit neurologischen Erkrankungen und im Sterbeprozess. Sie erlernen die „binäre Kommunikation“, eine innovative Methode der Prozessarbeit nach Arnold und Amy Mindell. Sie ermöglicht Ihnen, den Patienten im Koma, Wachkoma und anderen zurückgezogenen Bewusstseinszuständen Fragen zu…

Mehr erfahren

September 2019

Traumkörperarbeit
27. September29. September Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Traumkörperarbeit: Die Botschaft in Körpersymptomen und Träumen verstehen

Wie der symbolische Ausdruck in Nachtträumen sind auch körperliche Prozesse, seien es Symptome oder Erkrankungen, oft schwer zu verstehen. Wir fühlen uns unwohl, krank. Unser vertrautes körperliches Empfinden ist gestört. Wenn diese körperliche Irritation ein gewisses Maß überschreitet, sind wir auch emotional außerhalb unserer emotionalen…

Mehr erfahren

Oktober 2019

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul II der Intensiv-Fortbildung
28. Oktober, 10:0030. Oktober, 16:00 Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jenseits der Worte: Kommunikation durch minimale Signale und Körpersprache (Aufbau-Modul II der Intensiv-Fortbildung

Kommunikation und Begleitung von Menschen im Koma, Wachkoma, mit Demenz, mit neurologischen Erkrankungen und im Sterbeprozess. Aufbau-Modul II der Intensiv-Fortbildung in prozessorientierter Komaarbeit nach Arnold und Amy Mindell kann nur zusammen mit Aufbau-Modul I gebucht werden. Wir erforschen die oft unbemerkt bleibenden Tiefen menschlicher Erfahrung…

Mehr erfahren

November 2019

1. November 20191. November 2020 Institut für Prozessarbeit Deutschland Seminarraum Wuppertal Friedrich-Ebert-Str. 55
Wuppertal, Nordrhein-Westfalen 42103 Deutschland

Jahres-Weiterbildung TRAUMKÖRPERARBEIT

Körpererfahrungen, Symptome und veränderte Bewusstseinsprozesse kreativ entfalten Jahres-Weiterbildung in 5 Modulen plus Kompaktseminar Die Weiterbildung vermittelt umfassende Kompetenzen, Körperprozesse zu entfalten, veränderte Bewusstseinsprozesse zu verstehen und kollektive Einflüsse auf das Erleben von Krankheit und Gesundheit zu reflektieren. Irritierende Körpererfahrungen, Symptome und chronische Erkrankungen werden als…

Mehr erfahren
+ Veranstaltungen exportieren

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Impressum Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen